Die digitale Arbeitswelt gestalten

Aktuelle Infos und Dokumente zur 6. Engineering und IT-Tagung

 

Auf der 6. Engineering und IT-Tagung hat sich die IG Metall umfassend mit den Folgen der Digitalisierung der Arbeitswelt auseinandergesetzt. 400 Beschäftige aus über 150 Unternehmen, aus IT, Forschung und Entwicklung und viele Studierende diskutierten intensiv und formulierten ihre Leitlinien für gute digitale Arbeit. Mehr lesen


Ratgeber: Arbeitnehmer müssen nicht ständig erreichbar sein

Einfach mal nichts tun und die Seele baumeln lassen

 

Handy ausschalten, Computer runterfahren, Stecker ziehen - voll und ganz abschalten. Arbeitnehmer müssen nicht ständig erreichbar sein und Anrufe entgegennehmen - schon gar nicht im Urlaub. Mehr lesen


WSI-Lohnspiegel-Analyse der Einkommens- und Arbeitsbedingungen

Ingenieure, IT-Experten und Techniker in Leiharbeit und Fremdfirmeneinsatz

 

Die vorliegende Auswertung von Einkommensdaten für Ingenieure, IT-Experten und Techniker bezieht sich auf 28.594 Datensätze, die im Rahmen des Projektes LohnSpiegel erhoben wurden. Mehr lesen


Entgeltgruppen in der Metall- und Elektroindustrie

IG Metall-Tarife für Ingenieure

 

Was verdienen Ingenieure in der Metall- und Elektroindustrie? Antwort geben unsere Faltblätter mit Beispielrechnungen für die unterschiedlichen Entgeltgruppen, die seit Juli 2013 gültig sind. Zusätzlich bieten sie weitere Fakten aus dem internationalen Forschungsprojekt LohnSpiegel des Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Institut in der Hans-Böckler-Stiftung. Wichtigstes Ergebnis: Tarife zahlen sich aus - Ingenieure in Unternehmen, die nach Tarif bezahlen, verdienen durchschnittlich fast 22 Prozent mehr. Mehr lesen


Broschüre

Startpaket für Ingenieurinnen und Ingenieure bei Volkswagen

 

Im Startpaket werden umfassende Informationen für jungen Ingenieurinnen und Ingenieure aufbereitet. Die Broschüre gibt einen ersten Überblick über die 'Spielregeln' im Job, denn ohne diese geht es nicht. Mehr lesen


Thesen der IG Metall zu Digitalisierung von Produktion und Dienstleistungen

Humanisierung des Arbeitslebens 2.0

 

Zehn Thesen von Christiane Benner: Mehr lesen


Werkstudierende: Billigarbeitskräfte oder gleichgestellt?

 

Werkstudierende nehmen in vielen Unternehmen einen Sonderstatus ein: als Praktikanten, befristet beschäftigte Aushilfskräfte, tarifliche Arbeitnehmer. Mehr lesen


Service für Studierende

Einstiegsgehälter 2014

 

Wieviel können Ingenieure, Informatiker, Mathematiker, Physiker und Wirtschaftswissenschaftler zum Berufsstart in der Metall- und Elektrobranche verdienen? Was müssen sie beim Abschluss eines Arbeitsvertrags beachten? Und warum ist es gut, bei einem tarifgebundenen Unternehmen anzufangen? Mehr lesen


Kooperation und Fortbildung

Cradle-to-Cradle: Besser statt billiger

 

Hochwertiger Produkte, deren Materialien sich entweder wiedergewinnen oder kompostieren lassen – dafür steht das Produktionsprinzip Cradle-to-Cradle. Seit 2012 kooperieren IG Metall und EPEA, und bauen diese Zusammenarbeit weiter aus. Betriebsräte, die in ihrem Betrieb grüne Innovationen mit Cradle-to-Cradle fördern wollen, können sich auch 2014 fortbilden und beraten lassen. Mehr lesen


Arbeitsbedingungen

Tarifvertrag für Lenze Automation

 

Seit dem 1. Januar gelten für Beschäftigte der Firma Lenze Automation die IG Metall-Tarifverträge für die niedersächsische Metall- und Elektroindustrie. Davon profitieren rund 140 Ingenieurinnen und Ingenieure an den Standorten in Groß Berkel, in der Region Hameln sowie in Braunschweig. Mehr lesen